Präventionsprojekt "Schule Sucht Vorbeugung"

teaserDie 6A- und 6B- sowie die 7BR-Klasse nahmen im Rahmen des Biologie- und Umweltkundeunterrichts in den letzten Wochen an dem Präventionsprojekt „Schule Sucht Vorbeugung“ von VIVID (vom Gesundheitsressort des Landes Steiermark und dem Gesundheitsfonds Steiermark beauftragte Fachstelle zur Vorbeugung von Suchtverhalten) teil. 

Die Schüler:innen beschäftigten sich gemeinsam mit ihren Lehrerinnen anhand von drei Modulen unter anderem mit den Suchtformen, -merkmalen und -kriterien. Ein Hauptaugenmerk lag vor allem darauf, welche Faktoren eine Suchtentwicklung begünstigen bzw. welche Präventivmaßnahmen einer Abhängigkeit und damit Suchtentstehung vorbeugen.

Am 06. und 07. Dezember fand aufgrund der Pandemie in den Klassen ein Online-Workshop zu digitalen Medien bzw. Cannabis statt. Das Wissen der Module wurde dabei aufgegriffen, vertieft und erweitert. Mit einem geförderten und gestärkten Gesundheits- und Verantwortungsbewusstsein bedanken wir uns bei den Expert:innen von VIVID für den gesamten Projektablauf.

 

Thumbnail IMG 4737
Thumbnail IMG 4762
Thumbnail IMG 4742