Steirischer Frühjahrsputz 2017

Beitragsbild250x100Achtlos weggeworfene Getränkedosen und Schokoriegelverpackungen, in die Mur entsorgte Skistöcke, im Wald versteckte Kochtöpfe ... Die Unbekümmertheit und fehlende Weitsicht mancher UmweltsünderInnen kennen keine Grenzen.

Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass jährlich im Zuge des steirischen Frühjahrsputzes rund eine Tonne an Müll von freiwilligen HelferInnen diverser Vereine und Einrichtungen gefunden und eingesammelt werden kann.
Auch heuer beteiligte sich die AHS Bruck/Mur wieder an dieser tollen Aktion. Alle SchülerInnen der ersten Klassen waren an zwei Tagen mit ihren Bewegungs- und SportlehrerInnen auf diversen Spazierwegen unterwegs, um bei der Müllsammelaktion zu helfen. Neben Jause und Getränken, welche dankenswerterweise von der Stadtgemeinde Bruck/Mur zur Verfügung gestellt wurden, gewannen die SchülerInnen eine wichtige Erkenntnis: Auch kleine, falsch entsorgte Gegenstände verschmutzen in erheblichem Maße unsere Umwelt und es bedarf mühevoller Arbeit, derartige Fehler wieder zu beheben.

 

10.05.2017 - Mag. Vera Fratzl, Prof. Gabriele Raffler, Mag. Matthias Grossegger, Mag. Christoph Wenger, MSc

 

20170426 100811
20170426 105419
IMG 20170421 124307
Titelbild